Ihre mobile Webseite in 30 Minuten

Ihr Partner rund um das Thema "Publikation"


Logo
Onlineshop Logo
Publikation

Publikation

Mobile Webseiten dienen der Publikation von Inhalten auf mobilen Endgeräten und sind für gewöhnlich eine Ergänzung zur normalen Desktop Webseite. Bis im Anschluss aus dem Mobile Index ein Mobile first Index wird, dauert es möglicherweise noch rund fünf Jahre. Experten zufolge wird der weltweite Anteil des mobilen Internetverkehrs bald schon den durch Desktop PCs verursachten Verkehr überholen. Warum es immer wichtiger ist eine mobile Version Ihrer Webseite anzubieten, möchten wir hier kurz erklären. Damit aber eine Webseite auf unterschiedlichen Geräten mit unterschiedlichen Bildschirmgrößen ideal angezeigt wird. Schlecht fürs Geschäft.

Die Unterschiede zwischen dem Design für Desktop und für Mobilgeräte. Täglich kann man beobachten, dass immer mehr Leute, selbst wenn Sie vor einem Notebook oder Desktop PC sitzen, kleinere Internetrecherchen mit dem Smartphone tätigen. Breite Inhalte werden beim Responsive Webdesign oftmals einfach nur untereinander dargestellt. Indem nicht mobiloptimierte Websites teils deutliche Rankingverluste hinnehmen mussten. Und wenn ja, wie userfreundlich ist sie?. Sie wissen wahrscheinlich aus eigener Erfahrung, wie ärgerlich es sein kann, wenn eine Webseite auf dem Smartphone nicht optimal lesbar ist.

Wer als Webseitenbetreiber heute nicht darauf reagiert, verschenkt ein wertvolles Besucher und somit auch Kundenpotential. Mobile Besucher sind für Sie wertvoller als Desktop Nutzer, da mobile Besucher eher spontane Kauf beziehungsweise Kontaktentscheidungen treffen. Denn wer kennt das nicht. Da H1 und H2 Überschriften oder CTA Buttons wichtiger sind als etwa H3 Überschriften oder Links, sollten sie entsprechend größer und prominenter ausfallen.

counter