Ihre mobile Webseite in 30 Minuten

Ihr Partner rund um das Thema "Seitenaufbaus"


Logo
Onlineshop Logo
Seitenaufbaus

Seitenaufbaus

Geprüft wird die Auffindbarkeit in der Suchmaschine, die Sicherheit der Website sowie die Dauer des Seitenaufbaus. Eine Webseite, welche nicht mobilfreundlich gestaltet ist, wird von Google, Yahoo, Bing und Co als weniger relevant eingestuft. Diese sind in erster Linie HTML, CSS und JavaScript. Die Entwicklung der Smartphones, Tablets und Netbooks ist so rasant, dass einige PC Hersteller heute bereits mehr mobile Geräte als klassische Desktop PCs verkaufen. Entsprechend gehört eine mobile Webseite (responsive genannt) genauso zum modernen Webdesign wie das Ei zum Huhn. Zudem seien mobile Nutzer in der Regel mehr in Eile als Desktop User.

HTML5 führt neue Schnittstellen ein, die es dem Programmierer erlauben, mithilfe von JavaScript auf Hardware Funktionen des Endgerätes zuzugreifen. Mobile Besucher sind für Sie wertvoller als Desktop Nutzer, da mobile Besucher eher spontane Kauf beziehungsweise Kontaktentscheidungen treffen. Grund dafür ist eine Änderung im Google Suchalgorithmus, die oft auch als Mobilegeddon bezeichnet wird. Es gibt unendlich viele Arten, wie Menschen ihre Handys halten und bedienen. Und wenn ja, wie userfreundlich ist sie?. Außerdem erzeugt jede einzelne zu ladende Datei eine eigene Serverabfrage.

counter